Der Messerschmitt Kabinenroller Kabelbaum


 

kr1

 

Der Messerschmitt Kabelbaum besteht aus 4 Teilen, wie in der Übersicht dargestellt. Er ist in Kunststoffschlauch verlegt und - in Zusammenarbeit mit dem Messerschmitt Club Deutschland e.V. - an die Original-Kabelfarben angepasst.

 

 

karo cockpit

 

 

Der Cockpit-Kabelbaum verbindet alle Instrumente, Schalter, Hebel und die Scheinwerfer im Cockpit mit den Sicherungen und der Klemmleiste an der linken Bordwand. Ferner führen von der Klemmleiste und den Sicherungen alle benötigten Kabel in den Fußraum für Fernlicht, Bremskontakt und Hupe.

 

 

karo mittel

 

 

 

Von der Klemmleiste an der Bordwand geht der Mittelstück-Kabelbaum durch den Karosserieholm zu der Klemmleiste im Motorraum hinten links.

 

 

 

karo heck 31

 

 

Im Motorraum geht nun ein Kabelbaum von der Klemme zu den Blickleuchten rechts und links - und optional auch zu den hier befindlichen Parkleuchten.

 

 

 

  karo heck 32

 

 

Der zweite Kabelbaum verbindet alle Heckleuchten mit der Klemmleiste.

 

 

 

      karo beipack

Zu Ihrem Kabelbaum erhalten Sie einen Beipack mit einem zusätzlichen Sicherungshalter inkl. integrierter Sicherung, und bei der Variante mit Warnblinkschalter eine Kunststoffhalter zur Montage des Warnblinkschalters am Cockpit sowie dem benötigtem Befestigungsmaterial. Eine ausführliche Einbauanleitung gewährleistet einen einfachen Einbau.

 

 

Zur Information:

Die Batteriekabel und der Motorleitungsstrang befinden sich nicht im Lieferumfang. Die Batteriekabel können aber separat bestellt werden.

 

 

 

 
bottom logo
 
Copyright © 2010 - 2019  by MS Bordnetze.de - Michael Sänger
Kabelbäume für Oldtimer
 
 
 
 
 
 

Warenkorb 


 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
#5e5f72 #66fe00 #77b5b3 #dc1469 #232021 #a55778